Neuer Glücksspielstaatsvertrag

Neuer Glücksspielstaatsvertrag
Der neue Glücksspielstaatvertrag soll 2012 den Sportwettenmarkt lieberalisieren. Wir haben für euch die wichtigsten Eckpunkte zusammen getragen : Internet : Casinospiele wie Roulette
poker oder auch Black Jack sollen nur noch über konzessionierte Spielbanken angeboten werden dürfen. Ab dann muss neben einer Registrierung auch ein Internetbargeldkonto vorhanden sein. youwin sportwetten : Maximal sieben Konzessionen sollen im Rahmen einer Experimentierklausel an private Anbieter verteilt werden – dies zunächst für 5 Jahre. Allein Schleswig-Holstein will keine zahlenmässige Begrenzung und will daher einen Sonderweg prüfen.Die Anbieter
die dann eine Konzession für Sportwetten erhalten
müssen sich im Gegenzug verpflichten
keine illegalen Glücksspiele anzubieten. Verstösst man dagegen
so wird die Konzession sogar entzogen. Lotto : Beim staatlichen Lotto ändert sich erstmal nichts. Das alleinige Monopol liegt weiterhin bei den Ländern. Popularity: unranked [?] This entry was posted on Freitag
Mai 6th
2011 at 7:10 am and is filed under Allgemeines. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response
or trackback from your own site.